top of page
  • AutorenbildSarah Schoeneich

Wir begeben uns immer wieder in eine Situation hinein, bis wir ihr gewachsen sind.

Diese wunderbare Weisheit habe ich vor Jahren von meiner Oma geschenkt bekommen und hatte diesen Blogbeitrag im Januar schon schreiben wollen -- dann ist sie verstorben. Durch den Trauerprozess habe ich noch mehr als zuvor das Gefühl, dass meine Oma nicht weg, sondern ein Teil von mir ist, deshalb möchte ich diesen Satz gern teilen.


Veränderung passiert meist nicht linear. Jeden Falls für mich nicht. Für mich ist sie ein Zickzack Lauf, oder vielmehr eine immer wieder sich rundende Spirale. Sie bringt mich immer wieder an die gleichen Orte in mir, an die gleichen Themen. Und auch wenn es manchmal scheint, als habe ich nichts dazugelernt, so bemerke ich immer wieder, dass das nicht stimmt. Ich bin einen Loop weiter auf der Spirale. Und solange meine Themen nicht aufgelöst sind (werden sie das jemals sein, oder werde ich einfach anders damit leben?), begebe ich mich immer wieder in die Situation hinein. Bis ich ihr gewachsen bin.


Bild einer Wendeltreppe mit dem Blick nach oben ins Licht

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Untitled

Comments


bottom of page